Höffmann Reisen

Sportturniere & Split

Der heutige Tag startete leider mit Regen. Dennoch konnten wir getreu dem Motto „der Regen macht uns gar nichts“ ein kleines Fussball und Volleyball Turnier austragen. Am Nachmittag machte sich dann die gesamte Gruppe auf den Weg nach Split. Die zweitgrößte Stadt des Landes bietet uns viele Shops, Cafés und Restaurants. Wir flanieren entlang der großen Promenade “Riva” und besuchen den Diokletianspalast, ein antikes römisches Bauwerk aus dem 4. Jahrhundert. Hier bewundern wir nicht nur die historische Kathedrale, mit ihrem Glockenturm als Mittelpunkt der ehemaligen Festungsanlage, sondern sehen auch die ca. 3.500 Jahre alte ägyptische Sphinx!

Um 22:45 Uhr traffen wir uns wieder und fahren zurück ins Camp. Müde, aber erfüllt und glücklich freuen wir uns auf den neuen Tag.