Höffmann Reisen

Strand und Modenschau

Der erste volle Tag startete mit einem tollen Frühstück. Brötchen, Rührei und Speck, Aufschnitt, Nutella, Müsli uvm.

Nachdem sich alle gestärkt hatten, ging es zum Strand. Mit den Bussen fuhren fast alle Jugendlichen zum nahe gelegenen Kalogria Beach. Ein weißer Sandstrand am Ionischen Meer. Sonnenbaden, im Meer planschen oder eines der Actionangebote, wie Bananaboot fahren, nutzen, alles ist dort möglich.

Am Abend fand die Modenschau statt. Jedes Dorf hatte die Möglichkeit ihre Kreativität voll auszuleben. Alles war erlaubt. So kam es zu den unglaublichsten Präsentationen, die allen Zuschauern ein unterhaltsames Abendprogramm boten.

Im Anschluss wurden zur Nachtmahlzeit landestypische Fleischspiesse „Souvlaki“ gereicht.

Weiter ging es mit Party und den beliebten Clubtänzen. Der Tag endete mit dem allabendlichen Gute-Nacht-Lied „Nun Brüder eine gute Nacht“.