Höffmann Reisen

Tagesausflug Athen

Freitag, den 9. August 2019

Heute machen wir uns mit den Bussen auf den Weg in die Hauptstadt Griechenlands, wo für heute 39°C bei strahlendem Sonnenschein gemeldet sind. Auf dem Weg dorthin machen wir einen Zwischenstopp am Kanal von Korinth, wo wir schöne Erinnerungsfotos schießen!

In Athen angekommen besichtigen wir zunächst das antike Marmorstadion, auch „Kallimarmaro“ genannt und gehen dann Gruppenweise zur Akropolis. Von dort aus hat jeder Zeit zur freien Verfügung, wobei die fast alle Teilnehmer auf die Akropolis gehen, um das weltberühmte Parthenon zu bestaunen. Im Anschluss steht Shopping in der Plaka, einer Fußgängerzone mit vielen Geschäften in der Altstadt Athens, auf dem Programm. Über den Syntagma-Platz bis hin zu vielen engen Gassen mit Cafés oder kleinen Läden, hat Athen vieles zu bieten!

Mit vielen neuen Eindrücken und vollen Shoppingtaschen verlassen wir am Abend die Hauptstadt und treten unsere dreistündige Rückfahrt ins Camp an. Auch auf dem Rückweg halten wir nochmal am Kanal von Korinth und genießen den wunderbaren blutroten Sonnenuntergang.

Mit Ankunft auf unserem Campingplatz gibt es Currywurst mit Brötchen.

Anschließend lassen wir den Abend mit einem Film ausklingen oder unterhalten uns über den heutigen Tag.

Nach einem anstrengenden Tag mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen gehen wir zu Bett. Für morgen steht Olympia auf dem Programm!