Höffmann Reisen

Ankunftstag

Gegen Mittag erreichten die Jugendlichen unversehrt und gesund den Campingplatz in Baia Domizia. Nach einer kleinen Erfrischung durch Wassermelonen begleiteten die Dorfleiter*innen und Betreuer*innen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu ihren Bungalows und Zelten.

Den Nachmittag konnten die Jugendlichen zur Erkundung des Platzes nutzen oder sich im Wasser abkühlen.

Nach dem Essen fand schließlich die erste Lagerrunde statt, bei der Hans allen die wichtigsten Informationen für das Lager mitteilte.