Höffmann Reisen

Capri

Am frühen Morgen fuhren die Busse heute Richtung Neapel ab. Ziel dieser Reise war der Hafen von Neapel, von wo aus die Fähren in Richtung Capri starten.

Mit Ankunft auf der Insel ging es direkt auf gemietete Kutterboote, welche mit den Jugendlichen eine kleine Erkundungsfahrt um die Insel machten. Neben Korallenriffen und der weißen Grote konnte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch die Faraglioni erleben.

Mit Ende der Rundfahrt hatten die Jugendlichen Zeit für sich und konnten Capri auf eigene Faust erkunden. Reichte der Hafen von Maria Grande nicht aus, so konnte man mit der Funicolare auf den Piazza Umberto gelangen, wo die Jugendlichen noch mehr Möglichkeiten der Freizeitgestaltung hatten.