Höffmann Reisen

Harry Potter & Changing of the Guards

Das englische Wetter zeigte sich heute von seiner besten Seite. Bei strahlendem Sonnenschein machte sich heute ein Teil der Gruppe auf den Weg zu den Warner Bros. Studios. Endlich war es soweit. Die Kulisse von Harry Potter hautnah zu erleben, darauf wartet jeder Harry Potter Fan. Von dem berühmten Hogwarts Express, über die Große Halle, bis hin zu der Schauspielgarderobe, war alles dabei. Strahlende Augen und das ein oder andere Mitbringsel waren die erfolgreiche Ausbeute der Jungen und Mädchen. Bevor es zurück zum Hotel ging, wurde noch ein Zwischenstopp in der benachbarten Stadt Watford gemacht, um den gelungenen Tag ausklingen zu lassen.

Der andere Teil der Gruppe machte sich auf den Weg zu den Royals. Ziel war der Buckingham Palace, um den berühmten Wachwechsel – Changing of the Guards – zu verfolgen. Bei herrlichem Sonnenschein ging es durch den benachbarten St. James Park, an den Horse Guards vorbei, Richtung London Eye. Fotos durften hierbei natürlich nicht fehlen. Anschließend machte sich die Gruppe auf den Weg zur Oxford Street. Die berühmt Einkaufsstraße, auf der jeder einmal gewesen sein muss, sollte den Shopping-Wünschen der vielen Mädchen und Jungen gerecht werden. Der Bus hatte auf dem Rückweg mehr Last zu tragen, da doch viele Einkaufstüten gut gefüllt erstanden wurden.