Höffmann Reisen

London all inclusive

Sightseeing war heute angesagt: nach einem guten Frühstück ging es zum Buckingham Palace. Ganz gespannt warteten wir, um bei der Wachablösung zuzuschauen. Anschließend machten sich alle auf einen kleinen Spaziergang. Es ging durch den St. James Park, über die Horse Guards, vorbei an der Westminster Abbey hin zum London Eye. Dort wartete auf die Gruppe der englische Guide, um uns die britische Hauptstadt ein bisschen näher zu zeigen und zu erklären. Wir ließen uns die Laune durch den beginnenden Regen nicht vermiesen und lernten viel Neues. Zum Abschluss verbrachten alle den Abend am Piccadilly Circus, ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, um China Town zu besichtigen oder einfach nur gemütlich zu Abend zu essen.