Höffmann Reisen

London Eye & Madame Tussauds

Der letzte Tag in der Weltmetropole London stand an und der hatte es in sich. Die Besichtigung des London Eye’s steht für jeden Tourist auf dem Programm und somit auch für unsere Jugendlichen. Ein wunderschöner Blick bot sich über der Skyline von London, bei dem viele bekannte Sehenswürdigkeiten von oben noch einmal begutachtet werden konnten. Anschließend ging es in den Bussen Richtung Madame Tussauds. Friedliche Demonstrationen sorgten dafür, dass unser großzügiges Zeitfenster immer kleiner wurde. Nichtsdestotrotz störte dies die Gruppe nicht, denn sie setze ihren Weg von da an einfach zu Fuß fort. Die meisten kümmerten sich darum, dass keine britische Währung mit nach Deutschland gebracht wurden. Die restlichen Jugendlichen freuten sich auf das britische Wachsfigurenkabinett. Fotos konnten zusammen mit den Stars und Promis von gestern und heute gemacht werden. Von den Royals, über die boygroup „One Direction“ bis hin zu Shrek waren alle dabei.

Ein gelungener letzter Tag ging vorbei und am Abend stand das Kofferpacken an, denn morgen muss leider schon wieder der Heimweg angetreten werden.