Höffmann Reisen

Pfingstferien in London

In den südlichen Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg steht die Schule erstmal nicht im Vordergrund, denn die Pfingstferien haben begonnen. Diese nutzen einige Jungen und Mädchen, um in die britische Hauptstadt zu fahren. So machte es den Jugendlichen auch nichts aus, heute früher aufzustehen als sonst. Vom Fährhafen in Dünkirchen aus ging es rüber nach Dover. Der Wind zeigte sich von seiner besten Seite und jeder musste aufpassen, dass die Haare nicht vom Kopf geweht wurden. Angekommen in Dover stieg die Vorfreude immer mehr. Nach nur zwei Stunden erreichten wir unser Hotel in London. Alle bezogen ihre Zimmer und gingen früh ins Bett, um fit in den morgigen Tag zu starten.