Höffmann Reisen

Ankunft in Rom

Heute kommen wir in endlich in Rom an! Nach einer 22-stündigen Fahrt erreichen wir den idyllischen Campingplatz, der nur wenige Kilometer von der Innenstadt Roms entfernt liegt. Es ist sonnig und trocken, sodass wir direkt unsere Bungalows beziehen und einrichten können. Zur Ankunft hat die Küche einen kleinen Willkommens-Snack in Form von leckerem Apfelkuchen vorbereitet. Danach können wir den Campingplatz erkunden und vertreiben uns die Zeit bis zum Abendessen.

Nachdem wir uns gestärkt haben findet dann eine Informationsveranstaltung statt, bei der alles Wichtige zum Campingplatz, zum morgigen Tag in Rom und allgemeine Infos gegeben werden. Da wir am morgigen Tag früh aufstehen müssen, um bei der Papstaudienz gute Plätze zu bekommen, findet die Nachtmahlzeit nach der Info statt. Damit niemand hungrig schlafen gehen muss gibt es noch Pizza als späten Snack. Im Anschluss daran lassen wir den Abend angenehm ausklingen und gehen dann voller Vorfreude auf den morgigen Tag ins Bett!