Höffmann Reisen

Katakomben und Kolosseum

Nach einem ausgewogenen Frühstück steht am heutigen Tag die Besichtigung der Katakomben und des Kolosseums an! Um 8 Uhr geht es für diejenigen, die sich die Katakomben anschauen, los. Der Rest der Gruppe stößt später dazu, sodass sich alle zu einem gemeinsamen Schulfoto am Kolosseum treffen. Anschließend sehen wir uns das Kolosseum von innen an und sind begeistert von der Größe des antiken flavischen Amphitheaters, das nun fast 2000 Jahre alt ist. Danach besichtigen wir noch das Forum Romanum und verbringen den Rest unserer Zeit mit Freizeit in der Stadt, bis es zum Campingplatz zurück geht.

Bis zum Nachmittag haben wir Glück mit dem Wetter, da für den ganzen Tag Regen gemeldet war, dieser aber erst gegen 15:00 einsetzte. Auf dem Campingplatz angekommen haben wir noch etwas Zeit, bis das Abendessen beginnt: heute gibt es Geschnetzeltes mit Reis! Im Anschluss daran findet eine kurze Informationsveranstaltung zum morgigen Tag statt, woraufhin wir noch einmal in die Stadt fahren und auf der sogenannten Lichterfahrt während einer Stadtrundfahrt mit unseren Bussen Wissenswertes über einige andere Sehenswürdigkeiten erfahren, die wir noch nicht gesehen haben.

Die Lichterfahrt endet in Trastevere, einem Künstler- und Studentenviertel, das mit seinen vielen Restaurants und engen Gassen für den typischen italienischen Flair sorgt, den wir bei Pasta und Pizza auf uns wirken lassen können!  Danach fahren wir zum Campingplatz zurück und können uns auf den morgigen Tag, an dem wir eine heilige Messe im Petersdom feiern werden, freuen.