Höffmann Reisen

Heilige Messe, Antikes Rom und Lichterprozession

Gestern morgen fuhren wir, nach einem guten Frühstück, gestärkt zur Kathedrale Sankt Paul vor den Mauern! Hier wurde speziell für uns ein Gottesdienst abgehalten. Die imposante Kirche war eine ganz besondere Kulisse für unseren heilige Messe!

Anschließend ging es für die Jahrgänge 5 bis 8 zum Kolosseum mit der Möglichkeit ebenso das Forum Romanum zu erkunden und den Domitilla Katakomben einen Besuch abzustatten! Die älteren Schüler hatten verschiedene Programme, unter anderem den Besuch der vatikanischen Museen, der Kuppel des Petersdoms oder der freien Gestaltung der Zeit.

Wieder im Camp erwartete uns das Abendessen bestehend aus Frikadellen, Kartoffeln, Gemüse und Sauce. Nach einer kurzen Informationsveranstaltung fuhren alle Busse wieder in die Stadt zum Vatikan, um die Lichterprozession zu beginnen. Gemeinsam sammelten wir uns vor dem Petersplatz und Kerzen wurden verteilt. Alle zusammen marschierten dann mit entzündeter Kerze auf den Petersplatz und setzten sich in die Mitte. Dort sangen wir mehrere Lieder bis wir die Rückfahrt zum Campingplatz antraten. Nach der Nachtmahlzeit ist ein langer, aber ereignisreicher Tag vorüber!