Höffmann Reisen

Sommer, Sonne, Strand und Meer!

Ein großer Teil der Gruppe besuchte heute das Benediktinerkloster Santa Maria de Montserrat im gleichnamigen Gebirge. Schon die Lage ist spektakulär, denn das Kloster befindet sich in einer Höhe von 721 Metern und die Aussicht von dort ist einmalig. Die Gruppen hatten die Möglichkeit den Ort zu entdecken und viele nutzen auch die Gelegenheit den weltberühmten Knabenchor zu hören und die aus dem 12. Jahrhundert stammende Mariendarstellung zu bewundern.
Dann ging es weiter zum Badeort Sitges, wo einige sogar den ganzen Tag verbrachten. Bei 24 Grad und purer Sonne zog es hier viele an den weitläufigen Sandstrand und einige nutzen sogar die Gelegenheit Ende Oktober im Mittelmeer schwimmen zu gehen. Sommerwetter und Sommeratmosphäre. Ein toller Tag in einer tollen Gemeinschaft!

Zum Abendessen zog es alle in die Wohnanlage zurück und am heutigen Abend haben sich viele wieder auf den Weg gemacht, noch einmal Sitges zu erleben. Sehr einladend sind nämlich auch die Cafés, Bars und netten Gassen des schönen Ortes!